Geoinformationssysteme (GIS)

Geoinformationssysteme (GIS), Geographische Informationssysteme oder Räumliche Informationssysteme (RIS) sind Informationssysteme zur Erfassung, Bearbeitung, Organisation, Analyse und Präsentation räumlicher Daten. Geoinformationssysteme umfassen die dazu benötigte Hardware, Software, Daten und Anwendungen.

Einsatzgebiete

  • Geographie
  • Umweltforschung
  • Archäologie
  • Marketing
  • Kartografie
  • Stadtplanung
  • Kriminologie
  • Logistik
  • Ressourcenmanagement

Nachrichten

Termine

Bildergalerie Virtual Reality und Geoinformationssysteme