Metas erste AR-Brille Gerüchten zufolge nur für Entwickler
Bildquelle: Meta
VR-Nachrichten

Metas erste AR-Brille Gerüchten zufolge nur für Entwickler

Das bereits 2021 präsentierte Vorhaben zu Metas erstem AR-Gerät namens "Project Nazare" soll demnach nicht wie vorerst gedacht der breiten Masse, sondern ausschließlich Entwicklern zur Verfügung gestellt werden. Dies geht aus Berichten des Magazins "The Information" (via Road to VR) hervor.

Während das "Project Nazare" laut The Information anfänglich für 2024 und damit auch für VR/AR-Enthusiasten geplant war, sollen sich diese Pläne nun geändert haben. "Nazare" soll somit ausschließlich zur allgemeinen Demonstration dienen und lediglich Konstrukteuren bereitgestellt werden. Gerüchten zufolge soll allerdings die darauffolgende AR-Brille mit dem Projektnamen "Artemis" für jedermann erhältlich sein. Genauere Informationen zu beiden Vorhaben gibt es bisher noch nicht.

Quelle: Road to VR

Ähnliche Nachrichten

Ähnliche Termine