60.000 Oculus Quest 2 Headsets für Schulungen
Bildquelle: Facebook
VR-Nachrichten

60.000 Oculus Quest 2 Headsets für Schulungen

Accenture hat 60.000 Oculus-Headsets erworben. Das ist die größte Anzahl von VR-Headsets, die jemals in einem Unternehmen eingesetzt wurde.

Die Headsets wurden für die Ausbildung der eigene Mitarbeiter erworben. Das Ziel ist es die Aufrechterhaltung der Belegschaft. Gründe dafür ist die Remote-Arbeit und die Besetzung von 125.000 neuen Stellen. Mithilfe der Headsets sollen die Mitarbeiter Verbindungen zu Kollegen aufbauen, die nicht vor Ort arbeiten. Die Headsets bringen die Mitarbeiter durch neue Erfahrungen enger zusammen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

Ähnliche Nachrichten

Ähnliche Termine