NVIDIA plant, CloudXR-Dienst auf Amazon einzuführen
Bildquelle: Amazon
VR-Nachrichten

NVIDIA plant, CloudXR-Dienst auf Amazon einzuführen

Anfang 2021 will NVIDIA seinen Dienst auf Amazon Web Services auf den Markt bringen. Mit dem Dienst kann jedes Unternehmen seine eigene XR-Streaming-Lösung für jeden Bedarf aufstocken.

Nach Angaben von Nvidia kann das CloudXR-System beliebige OpenVR/SteamVR-Inhalte an Endbenutzer auf Windows- oder Android-Systemen streamen, ohne dass die gestreamte Anwendung speziell modifiziert werden muss. Während sich die anfänglichen Anwendungsfälle auf Visualisierung und Zusammenarbeit konzentrieren, könnte derselbe Dienst in Zukunft einen verbraucherorientierten XR-Streaming-Service untermauern.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Quelle: Road to VR

Ähnliche Nachrichten

Ähnliche Termine