VR-Nachrichten

AR-Navigation in der Orthopädie

Experten der Universitätsklinik Balgrist erforschen die Möglichkeiten von AR zur Unterstützung bei Wirbelsäuleneingriffen.

Forscher der Schweizer Universitätsklinik Balgrist testen derzeit mit ihrem Technologiepartner Microsoft die AR-basierte chirurgische Navigation in der Orthopädie. AR-Anwendungen sollen orthopädische Eingriffe zukünftig effizienter, präziser und sicherer machen: Auf Basis von CT-Bildgebungen werden 3D-Darstellungen der betroffenen Anatomie generiert und während der Operation direkt im Operationsfeld angezeigt. Chirurgen sehen diese 3D-Anatomie der operierten Person über eine AR-Brille. Die AR-Navigationssoftware führt dabei durch jeden Operationsschritt. Sie zeigt beispielsweise das exakte Setzen einer Schraube am richtigen Ort und im korrekten Winkel an und verifiziert diesen Vorgang.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Ähnliche Nachrichten

Ähnliche Termine