Studie: Risiken von V/AR-Anwendungen
Bildquelle: pixabay.com
VR-Nachrichten

Studie: Risiken von V/AR-Anwendungen

VR- und AR-Technologien werden immer weiterentwickelt und verbessert. Dabei rücken auch Risiken der Cybersicherheit, der Privatsphäre und der Gesundheit in den Fokus.

Experten warnen, dass es noch immer ungelöste rechtliche Fragen bei der Nutzung von V/AR-Anwendungen gibt, insbesondere hinsichtlich der Gesundheit und der Sicherheit sowie bei der Durchsetzung von Marken- und Urheberrechten. Die Anwaltskanzlei Perkins Coie hat ihren vierten jährlichen „Augmented and Virtual Reality Survey Report“ veröffentlicht, in dem das Wachstum der V/AR-Branche sowie deren Risiken beschrieben und erklärt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Quelle: law.com

Ähnliche Nachrichten

Ähnliche Termine