AR-Technologie für Piloten der U.S. Air Force
Bildquelle: SIGNAL Magazine
VR-Nachrichten

AR-Technologie für Piloten der U.S. Air Force

Eine AR-Anwendung ermöglicht die Ausbildung von Piloten gegen einen digitalen Echtzeit-Gegner in der Luft.

Eine neue Technologie soll der U.S. Air Force die Erstausbildung von Piloten in der Luft über eine Augmented-Reality-Plattform ermöglichen. Dabei werden der Luftkampf, das Manöver und das Auftanken des Jets trainiert. Die AR-Anwendung bietet zudem virtuelle Gegner wie die russische Su-57. Durch das virtuelle Training sollen die angehenden Piloten die nötigen Fähigkeiten entwickeln und verbessern.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Ähnliche Nachrichten

Ähnliche Termine