Delegationsreise Virtual & Augmented Reality nach Schweden
Bildquelle: Norrköping Science Park
VDC-News

Delegationsreise Virtual & Augmented Reality nach Schweden

Am 8. und 9. Oktober plant das VDC eine Delegationsreise für Unternehmen aus Deutschland zum schwedischen Partnernetzwerk Visual Sweden. Der Besuch von drei Unternehmen und zwei Science Parks ist bereits bestätigt.


Das Projekt Baltic Virtual im Rahmen des Programms BSR Innovation Express soll die Kooperation und den Austausch mit dem BSR-Raum, im Bereich des Virtual Engineering etablieren und somit die Internationalisierung von KMUs fördern. Im Rahmen des Projekts organisiert das VDC Fellbach eine zweitägige Delegationsreise zum schwedischen Projektpartner Visual Sweden (Cluster im Bereich Visualisierung und Bildverarbeitung:  https://www.visualsweden.se/en/).

Geplant sind Unternehmens- und Institutsbesuche aus den Bereichen Visualisierung und Virtual & Augmented Reality.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich gerne an Franziska Jöckel (franziska.joeckel@vdc-fellbach.de).

Folgende Stationen stehen bisher fest:

 

 

Visage Technologies

Ein Unternehmen, das Software für Gesichtsverfolgung und -analyse herstellt. Das Hauptprodukt ist ein plattformübergreifendes Software Development Kit visage|SDK. Die Technologie bietet Gesichts- und Kopftracking, einschließlich modernster Gesichtserkennung, Eyetracking (Blicktracking), Geschlechter- und Emotionsschätzung sowie branchenführende Unterstützung für alle wichtigen Plattformen und Embedded Systeme.

www.visagetechnologies.com



Vricon

Vricon ist ein Joint-Venture von Saab und DigitalGlobe. Das Unternehmen bietet eine Visualisierungsplattform für 3D-Geodaten an, die kommerzielle Satellitenbilder ohne Bodenkontrollpunkte verwendet.

www.vricon.com/



XM Reality

XM Reality bietet Lösungen im Bereich Remote Assistance an. Von der Bereitstellung einer einzelnen Lösung bis hin zum kompletten System: Einschließlich App, Hardware und Webportal mit strategischen Tools für die Verwaltung und Überwachung.

www.xmreality.com

 

 

Visualisation Center C

Das Visualisation Center C ist ein öffentliches Wissenschafts- und Forschungszentrum in Norrköping. Das Zentrum umfasst Medienlabore, interaktive Ausstellungen und ein immersives 3D-Fulldome-Theater. Das Visualisierungszentrum C ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Norrköping, der Linköping Universität, dem Science Park Norrköping und dem Interaktiven Institut Swedish ICT.

www.immersify.eu/visualization-center-c/.de

 

 

Mjärdevi Science Park

Der Science Park befindet sich etwas außerhalb des Campus der Linköping Universität Valla und umfasst rund 350 Unternehmen mit insgesamt 6.500 Mitarbeitern. Die Unternehmen sind vor allem in Technologiebereichen wie Telekommunikation, Software- und Systemtechnik, Elektronik, Heimkommunikation und Fahrzeugsicherheit tätig. Die größten Unternehmen von Mjärdevi sind Ericsson, Releasy, IFS, Sectra, Infor, Combitech und die CGI Group.

ww.mjardevi.se/



Norrköping Science Park

Der Norrköping Science Park (NOSP) ist in mehreren Bereichen tätig, die mit Forschung, Unternehmertum und Unternehmensentwicklung verbunden sind. NOSP konzentriert sich hauptsächlich auf interaktive und visuelle Medien.

 https://www.nosp.se/en/



Ähnliche Nachrichten

Ähnliche Termine