Dritte Auflage der XR Expo überzeugt Fachpublikum
Bildquelle: XR Expo
VR-Nachrichten

Dritte Auflage der XR Expo überzeugt Fachpublikum

Am 3. und 4. Juli 2019 fand die dritte XR Expo in den Wagenhallen in Stuttgart statt. Das Tech-Event zeigte industrielle Anwendungen von Virtual, Augmented und Mixed Reality (XR).

Das Erfolgskonzept der XR Expo hat sich nun ein drittes Mal bewährt: Das Tech-Event, welches im vorherigen Jahr noch unter dem Namen „VR Expo“ bekannt war, fand auch unter neuem Namen großen Anklang.
 
Zwei Tage lang erkundeten 650 Teilnehmer XR-Lösungen und Projekte für die Industrie, Architektur, Medizin, Handel und Handwerk. Sechzig Aussteller beteiligten sich an der XR Expo. Begleitet wurde die Messe von einem Kongress: in 22 Vorträgen wurden Anwendungserfahrungen, Marktentwicklungen und technologische Neuerungen thematisiert. Auf der Rednerliste fanden sich Sprecher unter anderem von Audi, B Braun, Capgemini, Crytek, Daimler, Deutsche Bahn, Deutsche Telekom, Fraunhofer, Microsoft, Nvidia, PTC und Unity3D.

Auch das Trendthema "Künstliche Intelligenz (KI)" wurde auf der XR Expo aufgegriffen: eines der insgesamt vier Panels nahm sich des Themas an und erörterte das künftige Zusammenspiel von XR mit KI, etwa für KI-unterstützte Konstruktion oder Assistenzsysteme.
 
Die XR Expo wird vom Virtual Dimension Center Fellbach (VDC) und der LIGHTSHAPE GmbH & Co. KG organisiert. VDC-Geschäftsführer Dr. Christoph Runde zeigte sich mit der XR Expo 2019 zufrieden: „Professionelle Anwender verschiedenster Branchen konnten sich auf der XR Expo sehr gut zum aktuellen Stand industriereifer VR- und AR-Lösungen informieren. Dieses Angebot wurde von zahlreichen Fachbesuchern wahrgenommen.“ Robin Wenk, Geschäftsführer von LIGHTSHAPE, führt aus:
„Das positive Feedback der Aussteller und Besucher bestätigt uns darin, dass es uns gelungen ist eine einzigartige Plattform für professionelle Nutzer, Anbieter und die Tech Community zu schaffen, welche auch überregional Gehör findet.“
 
Hauptsponsor der XR Expo 2019 war Audi. Weitere Unterstützung erhielt die XR Expo von PTC, der Stadt Stuttgart, der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart, der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg und der Telekom.  Alle Informationen zur XR Expo sowie Bildmaterial stehen auf der Website
www.xr-expo.com unter Presse zur Verfügung.

Quelle: XR Expo

Ähnliche Nachrichten

Ähnliche Termine