17.06.2017

Autarke VR-Brille Goblin von Pico vorbestellbar

Der Markt für VR-Brillen kann aktuell noch einige Konkurrenz vertragen. Das Startup Pico hat nun eine günstige, autarke VR-Brille angekündigt.

Die VR-Branche hat zwar in den vergangenen Monaten viele Ankündigungen für VR-Brillen erlebt (LG, Windows MR-Brillen, Project Alloy von Intel, Google Daydream), aber noch sind diese Brillen nicht beim Kunden angekommen. Nun gibt es einen neuen Zugang auf dem Markt: Das Startup Pico bringt mit der VR-Brille Goblin eine komplett autarke (also von PC und Smartphone unabhängige) Brille auf den Markt.

Weitere Details:

(Quelle: VR World)


(Bildquelle: Pico)