11.02.2010

Lehre und Forschung profitieren von den ICIDO Virtual Reality Lösungen

Mehr als 60 Hochschulen und Forschungseinrichtungen allein in Deutschland nutzen die Virtual Reality Technologien von ICIDO. Mit dem ICIDO Education Day bietet ICIDO die Chance neue und bestehende Anwender der ICIDO Lösungen zu treffen und Neuigkeiten zu erfahren.

(Quelle, Bildquelle: ICIDO)
ICIDO unterstützt seit vielen Jahren wichtige Forschungsvorhaben und hat ein umfangreichen Angebot für Hochschulen und Forschungseinrichtungen um die Nutzung von Virtual Reality möglichst vielen Studenten und Fakultäten verfügbar zu machen. Im Rahmen der ICIDO Education Day am 25.2.2010 in Frankfurt Kelsterbach können diese Einrichtungen sich über die Angebote informieren und erhalten aus erster Hand Information zu den wichtigsten Forschungsprojekten im Umfeld des Virtual Engineering.
Unter anderem werden im Rahmen des ICIDO Education Day folgende Themen und Vorträge behandelt:

"Große Modelle - großes Potential: Virtual Reality im Schiffbau"
"Mit Venture Capital Ideen vermarkten"
"Überblick über aktuelle Forschungsvorhaben und die Gründung von Comptence Center"

Für Anwender aus dem Lehr- und Forschungsbereich und solche die es werden wollen bietet sich auf dem ICIDO Education Day die Chance neue und bestehende Kunden der ICIDO Lösungen zu treffen. Darüber hinaus präsentiert ICIDO aktuelle Neuigkeiten von alle wichtigen Programme von ICIDO für Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Der ICIDO Education Day bietet damit auch einen Erfahrungsaustausch alle Beteiligten rund um Ihre Ideen.
Der ICIDO Education Day
25.2.2010
10:00 bis 19:00
Mercure Hotel Frankfurt-Airport

Erfahren Sie mehr unter: www.icido.de/de/Unternehmen/pressemitteilung/newsbox.php?we_objectID=51

(Quelle: )


(Bildquelle: )