05.06.2014

VDC Fellbach macht Gute Geschäfte!

Nach dem Prinzip: Hilf du mir, helf ich dir fand am 4. Juni 2014 der "Marktplatz Gute Geschäfte" zum ersten Mal in Fellbach statt. Das Virtual Dimension Center (VDC) beteiligte sich mit weiteren 50 Unternehmen und gemeinnützigen Vereinen an dem bunten Marktplatztreiben in der Schmidener Festhalle. Mit dem ersten "Gongschlag" wurde eine Stunde lang intensiv gehandelt, das Wichtigste dabei: alle Geschäfte wurden ohne den Einsatz von finanziellen Mitteln abgeschlossen!

Die aus den Niederlanden stammende Idee verfolgt eine Win-win Situation. Das VDC Fellbach bietet einen Wissenschaftstag für Kinder- und Jugendlich an, bei dem das spannende Themenfeld Virtual Engineering vorgestellt und erklärt wird. Im Gegenzug beraten der TSV Schmiden und das LOOP des SV Fellbach, die Mitarbeiter des VDCs in Sachen Gesundheit und Fitness. Für die Unternehmen und Vereine in Fellbach war der "Marktplatz Gute Geschäfte" eine tolle Gelegenheit ihre Präsenz vor Ort zu verstärken, sich gegenseitig kennen zu lernen und erste Kontakte zu knüpfen ohne dabei über Zahlen verhandeln zu müssen. "Wir konnten spannende Projekte in lockerer Atmosphäre anstoßen von denen beide Seiten profitieren und hatten jede Menge Spaß" so Katarina Kies, Projektleiterin beim VDC Fellbach.

(Quelle: VDC Fellbach)


(Bildquelle: gute-geschaefte.org)