24.02.2012

Cebit 2012: Frei bewegliche 3-D-Objekte ohne hohen Aufwand in Online-Shops einbinden

Auch bei einem Online-Warenhaus wollen Käufer ein Produkt von allen Seiten betrachten, vergrößern oder aus einzelnen Komponenten zusammenstellen.

(Quelle: www.idw-online.de; Bildquelle: Universität des Saarlandes)
Erfahren Sie mehr: http://idw-online.de/de/news464428

(Quelle: )


(Bildquelle: )