28.01.2011

PrimeSense forscht an höherer Kinect-Auflösung

Bislang kann die Gestensteuerung für Microsofts Xbox 360 noch keine Finger unterscheiden. Das könnte sich bald ändern.

(Quelle: Heise Online; Bildquelle: Microsoft)

Lesen Sie den ganzen Artikel unter: www.heise.de/newsticker/meldung/PrimeSense-forscht-an-hoeherer-Kinect-Aufloesung-1176959.html