2017-02-08 Fellbach

08.2 2017

Digitalisierung und ihre Folgen

Fellbach

Die Digitalisierung ist sowohl im Beruf als auch im Privaten ständiger Begleiter. Längst sind Begriffe wie „Industrie 4.0“ oder „Digitale Revolution“ Dauerbrenner bei zahlreichen Fachvorträgen und Tagungen. Gleichzeitig wirkt sich der Wettbewerb um Auszubildende und Fachkräfte gerade auf kleine und mittelständische Unternehmen, und damit unmittelbar auf den Standort Fellbach, besonders stark aus.

Es stellt sich die Frage nach der Schnittmenge beider Themen und wie gerade kleine und mittelständische Unternehmen hierauf reagieren können. Zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen und zur Vorstellung des JobMarktplatz Fellbach als kostenfreies, lokales Instrument bei der Personalsuche, laden der Verein Stadtmarketing Fellbach, die Gewerbe- und Handelsvereine Fellbach, Schmiden und Oeffingen und die Industrievereinigung Fellbach zu einer gemeinsamen kostenfreien Infoveranstaltung ein am

08. Februar 2017 um 19:00 Uhr
im Amandus-Saal der Fellbacher Weingärtner eG
(Kappelbergstr. 48, 70734 Fellbach)

Mit dem Fellbacher Softwareunternehmen „tool24“ konnten wir einen Partner für diese Veranstaltung gewinnen, der tagtäglich mit den oben genannten Gegebenheiten umgeht und Ihnen spannende Einblicke und Handlungsempfehlungen in diesem Themenfeld liefern wird.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis spätestens 01. Februar 2017 per Mail unter stadtmarketing@fellbach.de, über das beiliegende Rückantwortfax oder über unser Onlineportal zur Veranstaltung an:
Onlineportal: http://rueckantwort.stadtmarketing-fellbach.de/index.php?id=270


Add to Calendar 08-2-2017 19:00 08-2-2017 21:00 38 Digitalisierung und ihre Folgen Die Digitalisierung ist sowohl im Beruf als auch im Privaten ständiger Begleiter. Längst sind Begriffe wie „Industrie 4.0“ oder „Digitale Revolution“ Dauerbrenner bei zahlreichen Fachvorträgen und Tagungen. Gleichzeitig wirkt sich der Wettbewerb um Auszubildende und Fachkräfte gerade auf kleine und mittelständische Unternehmen, und damit unmittelbar auf den Standort Fellbach, besonders stark aus. Es stellt sich die Frage nach der Schnittmenge beider Themen und wie gerade kleine und mittelständische Unternehmen hierauf reagieren können. Zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen und zur Vorstellung des JobMarktplatz Fellbach als kostenfreies, lokales Instrument bei der Personalsuche, laden der Verein Stadtmarketing Fellbach, die Gewerbe- und Handelsvereine Fellbach, Schmiden und Oeffingen und die Industrievereinigung Fellbach zu einer gemeinsamen kostenfreien Infoveranstaltung ein am 08. Februar 2017 um 19:00 Uhr im Amandus-Saal der Fellbacher Weingärtner ... (Komplette Beschreibung unter: http://www.vdc-fellbach.de/kalender/Die Digitalisierung ist sowohl im Beruf als auch im Privaten ständiger Begleiter. Längst sind Begriffe wie „Industrie 4.0“ oder „Digitale Revolution“ Dauerbrenner bei zahlreichen Fachvorträgen und Tagungen. Gleichzeitig wirkt sich der Wettbewerb um Auszubildende und Fachkräfte gerade auf kleine und mittelständische Unternehmen, und damit unmittelbar auf den Standort Fellbach, besonders stark aus. Es stellt sich die Frage nach der Schnittmenge beider Themen und wie gerade kleine und mittelständische Unternehmen hierauf reagieren können. Zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen und zur Vorstellung des JobMarktplatz Fellbach als kostenfreies, lokales Instrument bei der Personalsuche, laden der Verein Stadtmarketing Fellbach, die Gewerbe- und Handelsvereine Fellbach, Schmiden und Oeffingen und die Industrievereinigung Fellbach zu einer gemeinsamen kostenfreien Infoveranstaltung ein am 08. Februar 2017 um 19:00 Uhr im Amandus-Saal der Fellbacher Weingärtner eG (Kappelbergstr. 48, 70734 Fellbach) Mit dem Fellbacher Softwareunternehmen „tool24“ konnten wir einen Partner für diese Veranstaltung gewinnen, der tagtäglich mit den oben genannten Gegebenheiten umgeht und Ihnen spannende Einblicke und Handlungsempfehlungen in diesem Themenfeld liefern wird. Anmeldung Bitte melden Sie sich bis spätestens 01. Februar 2017 per Mail unter stadtmarketing@fellbach.de, über das beiliegende Rückantwortfax oder über unser Onlineportal zur Veranstaltung an: Onlineportal: http://rueckantwort.stadtmarketing-fellbach.de/index.php?id=270) Amandus-Saal der Fellbacher Weingärtner eG Kappelbergstr. 48 70734 Fellbach Deutschland false DD-MM-YYYY H:i